Zuhörend - Wertschätzend - Fachkompetent - Zukunftsorientiert

Was wir tun, machen wir mit Herzblut

Wir betreiben kein Trennungsmanagement. Wir verstehen uns als Begleitung in Trennungsprozessen. Der erste Schlüssel zum Erfolg ist sich Zeit zu nehmen und zu zuhören. Nur wer zuhört kann den Anderen verstehen, seine Sorgen und Ängste spüren, vorhandene Wut annehmen und auffangen. Über Zuhören verstanden zu werden, ist die Basis für neue Wege.

Wertschätzung ist das Gegenteil von verwalten. Wir wickeln keine Restrukturierungsprozesse ab, sondern wenden uns dem Menschen individuell und ganzheitlich zu und gehen somit auch über das berufliche Umfeld hinaus. Nur wer wertgeschätzt wird, fühlt sich offen für neue Wege. Fachkompetenz ist die natürliche Voraussetzung für gute Arbeit. Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit erfahrenen Beratern, die diverse erfolgreiche Projekte nachweisen können. AZAV-Zertifizierung, reibungslose und rechtssichere Abläufe sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Orientierung spüren in einer komplexen Welt, gibt Sicherheit für neue Wege.

Ziel unserer Arbeit ist Ihr zukünftiger „Traumjob“. Deshalb interessiert uns nicht nur was Sie gemacht haben, sondern auch was Sie machen möchten. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie Ihren neuen Weg gehen.